Meinungen

Meinungen Übernachtungen

Was sagen die Gäste?


Bei Danhostel Copenhagen Amager verstehen wir, dass unsere Übernachtungsgäste verschiedene Bedürfnisse haben und aus unterschiedliche Gründe kommen.
Wir öffnen unsere Türen für alle und bieten einen herzlichen Empfang.


Triff hier eine Reihe unserer Familien:

Familie Nielsen von Arhus - Eltern mit zwei Kindern
„Danhostel Copenhagen Amager hat genau das was wir suchen.
Es ist einfach, entspannend und nicht verpflichtend hier zu sein. Wir brauchen nur eine Stelle zum schlafen.
Es braucht nicht luxuriös zu sein. Wir kommen bestimmt wieder - und das nächste Mal bestellen wir zu einer etwas
besseren Zeit…..das letzte Mal hatten wir Glück, wir haben das letzte Zimmer bekommen!“


Familie Thomsen - Mutter und Tochter aus Stövring bei Aalborg

„Es ist das erste Mal dass wir hier sind. Normal wählen wir Hotels, aber dass hier ist eine fantastisch, gute Lösung.
Es ist günstig, es ist einfach mit dem Auto zu erreichen und angenehm, dass man gratis Parken kann, während wir mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in die Stadt gefahren sind.
Wir kommen gerne ein anderes Mal wieder.“


Eine Familie von Holsterbro mit 9 Personen

„Wir freuen uns immer auf das Frühstück im Danhostel. Das ist ein ganz spezielles Ritual, welches wir gemeinsam am Morgen haben, bei welchem wir einfach eine gute Zeit haben und es genießen.
Wir zweifeln nicht, dass wir Danhostel Copenhagen Amager auch das nächste Mal wählen, wenn wir nach Kopenhagen sollen. Hier ist es so schön ruhig; wir fühlen uns zuhause mit der Aussicht
über Faelleden - es sieht aus wie die Heide von Jütland.“


Familie Hansen und Simonen aus Vestylland - zwei Mütter und zwei Töchter

„Für uns ist der Preis ausschlaggebend. Wir wurden gut empfangen und wir haben es richtig gut
hier. Wir können uns bestimmt gut vorstellen ein anderes Mal wieder zu kommen.“

DANHOSTEL – Mein unsichtbarer partner 
Wenn Magnus Wilstrup von der Beraterfirma Inteam allein vor seinen Kursteilnehmer steht und gleichzeitig die Rollen als Gastgeber, Redner und praktischer Veranstalter ausfüllen soll, ist es von Vorteil, Rückendeckung und Unterstützung vor Ort zu haben. Im Danhostel Copenhagen Amager kann er sich sicher sein, dass der unsichtbare Partner hinter ihm steht. Die Technik funktioniert. Die hellen und freundlichen Sitzungsräume stehen stets bereit. Und zu jeder Zeit gibt es eine Anzahl Mitarbeiter, die sein Programm kennen und für einen reibungslosen Ablauf sorgen.

Inteam ist eine Beraterfirma, die sich darauf spezialisiert hat, für Organisationen, die sich in Veränderung befinden, maßgeschneiderte Abläufe zu erstellen. Mitunter brauchen die Organisationen Hilfe in den Bereichen Strategie und Führung. Ein anderes Mal benötigen die organisationseigenen Ausbilder und Verkäufer intensive Schulung. Und wieder andere Male hilft Inteam zusammengeführten Mitarbeitergruppen, einen neuen gemeinsamen Weg nach vorne zu finden.

Verständnis und unterstützung
Die Firma Inteam nutzt oft Danhostel Copenhagen Amager für ihre Veranstaltungen und Kurse, und obwohl Ablauf und Kursteilnehmer niemals dieselben sind, sind die Anforderungen von Inteam an den Kursort stets gleich: Es muss alles hochprofessionell ablaufen, denn wenn erst einmal der Kurs läuft, ist keine Zeit mehr für das Ausräumen etwaiger Missverständnisse. Vor dem Kursstart hat Magnus oft ein Treffen mit der Kontaktperson im Danhostel, wobei häufig vereinbart wird, dass bestimmte Dinge besonders berücksichtigt werden: Einmal erhielt die Gruppe Unterkunft in ihrem eigenen Gebäudeflügel, weil auch abends eine Reihe Gemeinschaftsaktivitäten geplant waren und man die anderen Gäste nicht stören wollte.

„Wir würden unsere Kurse schlechterdings nicht abhalten können, wenn wir nicht die Unterstützung hätten, die wir bei Danhostel Copenhagen Amager erfahren. Die Jugendherberge ist unser unsichtbarer Partner im Hintergrund, der immer wieder für einen reibungslosen Ablauf unserer Kurse sorgt.“

Die positive überraschung

Wenn Inteam Kurse in der Stadt abhält, werden die Kursteilnehmer immer gebeten, sowohl den Kurs selbst als auch die Räumlichkeiten zu bewerten. Nach einem Aufenthalt im Danhostel Copenhagen Amager ist das Feedback lebhaft:

„Wenn wir unsere Kursteilnehmer zu einem Aufenthalt im Danhostel Copenhagen Amager einladen, erhalten wir häufig die zurückhaltende Reaktion - 'Nja... eine Jugendherberge'? Das Schöne ist dann die ganz andere Reaktion, wenn die Teilnehmer die Wirklichkeit hinter dem etwas angestaubten Jugendherbergsbegriff sehen: die hellen, modern eingerichteten Seminarräume, die schönen Übernachtungszimmer, das entgegenkommende und freundliche Personal und nicht zuletzt die wunderbare Natur direkt vor der Tür. Dann spiegelt sich große Erleichterung und Freude auf den Gesichtern – denn es ist wirklich das gleichzeitige Gefühl von Luxus und häuslicher Gemütlichkeit.”

Copyright © Danhostel Copenhagen Amager Entwickelt von: Søgemedier A/S | Cookie-Politik